Hydro-Service

In einem grünen, mit Pflanzen belebten Büro lässt es sich gleich besser arbeiten! Die beste Lösung für eine Bürobegrünung sind Hydropflanzen. Sie sind einfach zu Pflegen und machen lange Freude.

Überzeugen Sie sich von den neuen Bildern auf der Seite «Hydro-Service».

Möchten auch Sie etwas Grünes in Ihr Büro bringen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

5. August 2020Permalink
1. August 2020Permalink

Sackgärtner: Tomatensalsa

Sonnenschein ☀️ und dralle Tomaten – die Zeit ist ideal, um eine Tomatensalsa herzustellen. Dazu braucht es:

  • 4 reife Tomaten oder 12 Cocktailtomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 EL grob gehacktes und erntefrisches Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Tomaten halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken – wer’s scharf mag, fügt etwas frische Chili hinzu – mit dem Olivenöl in einen Topf geben und glasig anbraten. Tomatenmark dazugeben und kurz mitdünsten. Drei Viertel der Tomatenmasse hinzufügen und für weitere 20 min. bei mittlerer Hitze einkochen. Vom Herd nehmen und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Ist die Salsa abgekühlt, die restlichen Tomaten mit dem grob gehackten Basilikum untermischen. Superlecker mit Tortillas, Tacos und Grillgemüse 😋

29. Juli 2020Permalink
25. Juli 2020Permalink

Sackgärtner: Fleischlos grillen

Fleischlos zu grillen liegt im Trend. Mit dem Ertrag aus dem Sackgarten ist das Gemüse sofort zur Hand. Die optimale Grilltemperatur liegt bei 150-180 °C. Um gar zu werden, brauchen Tomaten (halbiert) etwa 6 bis 8 Minuten, Peperoni 7 Minuten und Auberginen in Hälften etwa 10 Minuten, in 1 cm dicken Scheiben 5 bis 8 Minuten. Den finalen Geschmacks-Kick gibt die Marinade. Für eine einfache nehmt ihr Olivenöl, Salz und Pfeffer und mischt Salbei, Rosmarin, Thymian oder anderen Kräutern aus dem Sackgarten dazu. Guten Appetit!

22. Juli 2020Permalink